Hochwertige Schwebebetten aus Massivholz mit skandinavischem Design

Zeitlos schlichte Schwebebetten aus massiver Wildeiche oder weiß lasiert. Mit Regalen, Schubladen oder ganz minimalistisch. Zertifiziertes Massivholz behandelt mit ökologischen Lasuren oder Ölen. Mehr

  • ab 300 €

    90, 120, 140, 160, 180, 200 cm

    Kopfteil optional - ab 110€

  • ab 700 €

    140, 160, 180, 200 cm

    Design-Bett mit Regal & integrierter Ablage. Stauraum unter dem Bett. Kopfteil optional - 100€.

  • ab 1.250 €

    140, 160, 180, 200 cm

    Schwebebett mit Kopfteil und einem oder zwei Bettkästen


Nichts gefunden?

Alles über Schwebebetten

Was ist eigentlich das besondere an Swebebetten und was muss man beim Kauf beachten? Hier erfährst du alles, was du darüber wissen musst.

Schwebendes Bett von ekomia
Schwebeoptik bei Bett Swebe

Was macht ein Schwebebett aus?

Keine Sorge, Schwebebetten schweben nicht in der Luft und schaukeln auch nicht, wenn du dich hineinlegst. Bei Schwebebetten werden die Füße unter dem Bett mittig versetzt, so dass sie von vorne oder von der Seite nicht mehr zu sehen sind.

So erwecken die Betten den Eindruck, als würden Sie schweben. Dadurch wirkt das Design luftig und leicht. Die minimalistische Anmutung eines Schwebebettes steht jedem Schlafzimmer gut zu Gesicht.

Versetzte Füße bei einem Schwebebett
Stabile Unterkonstruktion bei Bett Swebe

Achte auf stabilen Aufbau

Wichtig für die Konstruktion von Schwebebetten ist ein stabiler Unterbau, der herkömmlichen Betten in nichts nachsteht. Darauf legen wir bei ekomia besonderen Wert und haben unsere Schwebebetten dahingehend optimiert.

Ein netter Nebeneffekt bei Schwebebetten ist, dass man die Betten immer direkt an die Wand stellen kann und sich keine Gedanken über Fußleisten zu machen braucht.

Für jeden das passende Schwebebett

Was alle ekomia Betten gemein haben, ist die schlichte und zeitlose Form, die sich am skandinavischen Design orientiert. Trotzdem gestalten wir mit viel Liebe zum Detail. Hier könnt ihr nachlesen, was unsere Schwebebetten unterscheidet. Wir hoffen, dass für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei ist.

Schwebendes Design-Bett von ekomia
Edle Front aus Wildeiche bei Bett Schöneberg

Schwebendes Designbett

Unser schwebendes Bett Schöneberg ist aus edler Wildeiche gefertigt und mit einem natürlichen Möbelöl geölt. Alle sichtbaren Holzflächen des Schwebebetts sind durchgängig verleimt, d.h. sie werden nicht aus kleinen Holzstücken gefertigt, sondern aus optisch ansprechenden langen Holzleisten.

Dank der Komfort-Sitzhöhe - das ist so hoch wie die Sitzfläche eines Stuhls plus herausschauender Matratze - kannst du morgens bequem aus dem Bett fallen.

Schwebebett mit verstecktem Bettkasten und passendem Nachttisch

Durch die qualitativ hochwertigen Verbindungen und das harte Eichenholz kann Schöneberg so leicht nichts etwas anhaben.

Schöneberg kannst du als einfachen Rahmen oder optional mit Kopfteil oder ein bis zwei Bettkästen bestellen.

Die Bettkästen haben abgeschrägte Fronten, so dass sie wie unsichtbar unter dem Bett verschwinden und den schwebendes Charakter des Bettes erhalten.

Der Nachttisch Charlottenburg passt optisch wunderbar zum Schwebebett Schöneberg. Er ist genau so tief, dass sich die Schubladen noch problemlos ausziehen lassen.

Günstige Schwebebetten aus Massivholz

Das preiswerte Schwebebett

Schlicht und weiß lasiert kommt unser Schwebebett Swebe daher. Bei einem unschlagbaren Preis und bekommst du einen minimalistischen aber sehr stabilen Bettrahmen. Mit 32cm Bettrahmenhöhe ist Swebe eher niedrig, drängt sich dafür aber nicht so sehr in deinem Schlafzimmer auf.

Gefertigt wird Swebe aus massivem, zertifiziertem Kiefernholz und einer ökologischen weißen Holzlasur, bei der die schöne Holzmaserung der Kiefer leicht durchschimmert. Qualitätsverbindungen sorgen für die notwendige Stabilität.

Optional kannst du für Swebe auch ein Kopfteil und einen passenden hängenden Nachttisch bestellen, den du in der gewünschten Höhe an der Wand befestigen kannst.

Schwebebett mit Stauraum von ekomia
Bett Luke mit Regal

Schwebebetten mit Stauraum

Das Bett Luke wird ebenfalls aus massiver Kiefer mit ökologischer Lasur gefertigt. Durch ein integriertes Regal am Fußende und einer Ablage-Vertiefung mit integrierten Nachttischen bietet Luke ausreichend Stauraum für Bücher und alles ohne das du die Nacht nicht überstehst.

Auch der Raum unter dem Bett kann über die gesamte Breite genutzt werden, z.B. für eine Gästematratze.

Schwebebett mit Kopfteil und integriertem Nachttisch
Bett Luke mit integriertem Nachtisch und Kopfteil

Auch der Raum unter dem Bett kann über die gesamte Breite genutzt werden, z.B. für eine Gästematratze. Bettkästen gibt es für Luke jedoch nicht. Dafür empfehlen wir das Bett Schöneberg mit Bettkästen.

Optional kannst du für Luke ein Kopfteil dazu bestellen.

Passende Lattenroste und Matratzen

Grundsätzlich kannst du alle handelsüblichen Lattenroste und Matratzen für unsere Schwebebetten verwenden. Einzig das Bett Schöneberg kann aus konstruktionstechnischen Gründen keine Rollroste aufnehmen.

Die richtige Einlegetiefe für Lattenroste & Matratzen

Die Einlegetiefe beschreibt, auf welcher Höhe - von der Bett-Oberkante gesehen - du das Lattenrost einlegst. Die Einlegetiefe bestimmt dann, wie hoch die Matratze aus dem Bett herausschaut.

Wenn die Matratze mehr einsinkt, sieht es ein wenig schicker aus. Wenn sie höher heraussteht, fühlt es sich angenehmer an, wenn man auf der Betkante sitzt. Im besten Falle sollte die Matratze etwa zur Hälfte einsinken.

Wenn du die Lattenrosthöhe und die Matratzenhöhe von der Einlegetiefe abziehst, weisst du, wie weit deine Matratze herausschaut.

Wir versuchen wenn möglich für unsere Betten variable Einlegetiefen vorzusehen. Das Bett Swebe hat eine feste Einlegetiefe von 13cm, bei Bett Luke kannst du beim Aufbau zwischen 10 und 17cm auswählen und das Bett Schöneberg ist variabel einstellbar zwischen 6 und 18cm.

Natürlich findest du auch bei uns passende Lattenroste und Naturmatratzen.

Baum Illustration Baum Illustration Baum Illustration

Ganzheitlich ökologisch - wie immer bei ekomia

Schwebebett aus Massivholz Wildeiche
Schwebebett Schöneberg aus Massivholz

Massivholz hält länger

Wir verwenden ausschließlich Massivholz für unsere Betten. Massivholz hat eine höhe Festigkeit und Haltbarkeit, dass aufgrund der Konstruktion besonders für Schwebebetten wichtig ist.

Zudem können Massivholzbetten im Gegensatz zu Betten aus Plattenwerkstoffen leicht repariert werden, wenn mal etwas kaputt geht.

Zertifiziertes Holz

Unser Holz aus nordischer Kiefer kommt aus dem schönen Schweden und unser Eichenholz aus Polen. Beide Holzarten werden in FSC zertifiziertes Forsten, das heisst dass der Wald dort möglichst ökologisch bewirtschaftet wird und für jeden entnommenen Baum ein neuer gepflanzt wird.

Designer Schwebebett mit Regal weiße Biofarben
Ökologische Lasur bei Bett Luke

Biofarben

Unsere Schwebebetten werden ausschließlich mit ökologischen Farben und Ölen aus deutscher Produktion behandelt.

Das Kiefernholz wird weiß lasiert, so dass die Maserung des Holzes noch leicht durchschimmert. Das gibt den Betten eine besonders natürliche und ökologische Anmutung.

Ob weiß lasiert oder geölte Wildeiche, für jedes Holz gibt es Reparatur und Pflegesets, mit denen du die Oberfläche deines Schwebebettes leicht ausbessern kannst, wenn es mal nötig werden sollte. Grundsätzlich sind unsere Betten aber pflegeleicht und müssen nicht nachbehandelt werden.

Produktion mit Erfahrung

Bei der Fertigung unserer Möbel vertrauen wir auf Partner, die viele Jahre Erfahrung in der Verarbeitung von Massivholz-Betten haben und genau wissen, welche Eigenheiten und Anforderungen das Holz hat.

So fließen unsere Anforderungen an Design und Nachhaltigkeit mit dem langjährigen Produktions-Know-How unserer Partner zusammen.

Nadelbaum Illustration Nadelbaum Illustration Nadelbaum Illustration

Holzmuster bestellen

Wenn du wissen möchtest wie sich unser Holz anfühlt, schicken wir dir gerne kostenlos ein Holzmuster zu.

Holzmuster bestellen