Über uns

ekomia entwickelt und vertreibt minimalistische Design-Möbel mit ökologischem Anspruch.

Einfach selbst machen

ekomia wurde 2013 von Katia und Rolf in Berlin gegründet. Die Idee zur Firma entstand aus einem persönlichen Bedürfnis heraus. Auf der Suche nach schönen Möbeln stellten sie fest, dass die Angebote entweder so schlecht verarbeitet waren, dass sie nach dem ersten Umzug schon auseinander fallen oder man preislich sehr schnell im Luxusbereich landet. Zudem wirken die ökologischen Versprechen mancher Hersteller wie von der PR Abteilung ausgedacht.

Portrait Katia & Rolf
Katia und Rolf von ekomia

Nach viel Recherchearbeit, Umfragen und unzähligen Entwürfen war die Ausrichtung der Firma klar:

  • Minimalistische, natürliche Möbel, die auch in 20 Jahren noch zeitgemäß aussehen.
  • Ganzheitlich nachhaltige Produktion: Hohe Qualität und Haltbarkeit, zertifiziertes Massivholz, Biofarben und klimaschonender Versand.
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis durch Direktvertrieb und einfach Produktionsabläufe.
  • DIY Anleitungen und Sets bieten Alternativen für den schmalen Geldbeutel und fördern die Wiederverwertung von Gebrauchsgegenständen.

Was ekomia noch anders macht

Prototypenbau ekomia
Prototypenbau in Berlin Kreuzberg