Weiße mitwachsende Biomöbel für das Babyzimmer aus Massivholz

Gestalte dein Babyzimmer komplett mit Biomöbeln für Mädchen und Jungen. Umbaubare Babybetten, Wickeltische, Kinderschränke & höhenverstellbare Kindertische & Stühle - alles aus zertifiziertem Massivholz mit ökologischen Farben. Mehr

  • 450 €

    Bunt oder ganz in weiß

    Inklusive Erweiterungs-Set für Umbau zum Juniorbett

  • 0 €

    Bauanleitung kostenlos, Material ca 100€ im Baumarkt.

  • ab 160 €

    60x120, 70x140 cm

    Eine feste Seite aus Kokos, eine weiche Seite aus Naturlatex

  • 140 €

    Blau, grün, rot, gelb oder weiß

    Höhenverstellbarer Kindertisch mit Kreide bemalbar

  • 75 €

    Blau, grün, rot, gelb oder ganz in weiß

    Höhenverstellbarer Kinderstuhl

  • 450 €

    Blau, grün, rot, gelb oder ganz in weiß

    Erweiterbar zu Wickelkommode oder Kinderschrank

  • 500 €

    Blau, grün, rot, gelb oder ganz in weiß

    Wickelablage abnehmbar, erweiterbar zu Kinderschrank Emo

  • 0 €

    Kostenlose Bauanleitung mit Tierschablonen zum Ausschneiden, Ast und Naturgedöns selbst besorgen.

  • 1.300 €

    Besteht aus Babybett inkl. Umbauset und Babymatratze, Wickeltisch, Kindertisch und Kinderstuhl.

Alles über das ökologische Babyzimmer aus Massivholz

Vor der Anschaffung von Babymöbeln stellen sich Eltern viele Fragen. Welche Funktionen müssen Babymöbel erfüllen? Wie steht es um die Sicherheit? Sind die Möbel schadstofffrei? Wie finde ich zu gleich langlebige Möbel, die auch schön anzusehen sind? Im folgenden versuchen wir einige eurer Fragen zu beantworten.

Ökologische Babymöbel zum Mitwachsen.

Ökologische Babymöbel

Vielleicht hast du schon davon gehört, dass man Babymöbel vor dem Gebrauch auslüften sollte. Die meisten Holzwerkstoffe und Lacke werden synthetisch hergestellt. Gerade in geschlossenen Räumen dünsten sie noch längere Zeit aus.

Besondere Vorsicht ist bei Plattenwerkstoffen geboten, die viel Leim auf Formaldehyd-Basis verwenden. Formaldehyde können bei erhöhter Konzentration in der Atemluft gesundheitsschädlich wirken.

Deswegen haben wir von ekomia uns überlegt, wie man Kindermöbel möglichst ökologisch herstellt.

Ökologische Farben und Öle bei Babymöbeln
Babymöbel mit natürlichen Lasuren behandelt.

Ökologische Lasuren mit der Norm für Kinderspielzeug

Bei ekomia benutzen wir ökologische Lasuren und Öle aus natürlichen Inhaltsstoffen, welche die EU-Norm für Kinderspielzeug erfüllen (DIN EN 71, Teil 3) und nach DIN 53 160 speichel- und schweißecht sind.

Das bedeutet, dass die Farben für Kinder unbedenklich sind und sich nicht ablösen, auch wenn dein Kind die Möbel mal in den Mund nimmt. Zudem sind unsere Farben vegan.

Die weißen ekomia Babymöbel werden mit einer Biofarbe lasiert, die von Ökotest mit “sehr gut” bewertet wurde.

Babymöbel aus zertifiziertem Massivholz

Alle Baby- und Kindermöbel von ekomia werden aus FSC zertifiziertem, massivem Kiefernholz hergestellt. Das macht sie zum einem robuster und langlebiger als Babymöbel aus andere Werkstoffen. Zum anderen wird bei Massivholz sehr wenig Leim verwendet und das ausdünsten der Harze minimiert.

Bei ekomia verwenden wir zum leimen der Vollholz Teile einen Formaldehyd-freien Weißleim.

Baum Illustration Baum Illustration Baum Illustration
FSC-zertifizierte Massivkiefer
FSC zertifizierte Kiefer-Holzbohlen aus der ekomia Produktion

Ein weiterer Vorteil von Massivholz ist, dass man selbst Risse oder größere Macken leicht reparieren kann. Wir bieten zum Beispiel auch Füllwachse oder Farb-Reparatur Kits für unsere Bio-Kindermöbel an. Damit kann man auch stark gebrauchte Möbel leicht wieder in Form bringen.

Wenn Holz FSC zertifiziert ist, bedeutet das, dass der Forstbetrieb für jeden gefällten Baum einen Baum nachpflanzt und sich an Regeln zum Schutz des Ökosystem halten muss. Das nordische Kiefernholz für unsere Babymöbel kommt aus Schweden.

Mit ekomia Babymöbeln holst du dir nachhaltige und langlebige Möbel ins Haus, die auch noch die nächste Kindergeneration überstehen. Zugleich kannst du dir sicher sein, dass durch die Verwendung unseres Holzes und unserer Farben die Umwelt so wenig wie möglich belastet wird.

Mitwachsende Babymöbel

Babyzimmer wächst mit dem Kind mit - Wickeltisch wird zu Kinderschrank
Mitwachsendes Babyzimmer am Beispiel Kinderschrank Emo

Vom Babyzimmer zum Kinderzimmer

Alle Eltern kennen das Phänomen: Gerade noch hatten sie ein Neugeborenes auf dem Arm und plötzlich geht es schon in den Kindergarten. Kinder wachsen sehr schnell aus ihren Sachen heraus.

Dabei geht es nicht nur um Kleidung, sondern auch und vor allem um Möbel. Eher man es sich versieht, muss das Babyzimmer zum Kinderzimmer und mehr umgebaut werden. Für viele Eltern ein hoher Stressfaktor, wenn sie vor der Kaufentscheidung stehen.

Umso praktischer, wenn das Kinderzimmer so viele Wachstumsphasen wie möglich abdeckt. Wir haben uns dazu Gedanken gemacht und eine Möbelserie entwickelt, die mit deinem Kind mitwächst.

So wächst das Babybett Lumy mit deinem Kind

Höhenverstellbares Babybett mit Umbauset

Babys entwickeln sich in den ersten Jahren unglaublich schnell. In den ersten Monaten verweilt das Baby in Rücken- und Bauchlage und kann noch nicht sitzen. Ab dem 6 Monat zieht es sich hoch und ab dem 8 Monat kann das Kind schon in die weite Welt hinauskrabbeln.

Unser mitwachsendes Babybett Lumy passt sich der Wachstumsphase deines Babys an.

Säuglinge liegen im Bett mit hochgestellter Auflage, damit die Eltern leicht an ihr Baby heranreichen. Sobald dein Kind sitzen kann, solltest du das Lattenrost runterstellen. Jetzt kann dein Kleines ungehindert spielen, sich an den Gitterstäben hochziehen oder sich im Schlaf hin und her drehen ohne aus dem Bett zu fallen.

Wenn es irgendwann laufen kann und sein Bett selbständig verlassen will, kannst du drei Schlupfsprossen entfernen. Sie sorgen dafür, dass dein Kind das Bett nach Bedarf aufsuchen oder wieder verlassen kann. Bis es etwa drei Jahre alt ist, solltest du es bei dieser Lösung belassen.

Ab 3 Jahren gehört dein Kind schon zu den Größeren und möchte natürlich ein passendes Bett haben. Dafür tauschst du ganz einfach eine Gitterseite gegen einen offenen Seitenteil unseres Babybettes aus. Im Handumdrehen hast du aus dem Babybett ein Design-Juniorbett gemacht, das bis zum fünften Lebensjahr verwendet werden kann.

Kinder Illustration Kinder Illustration
EMO - vom Wickeltisch zum Kinderschrank

Umbaubare Wickelkommode

Passend zum mitwachsenden Kinderbett, gibt es unsere umbaubare Wickelkommode Emo. So wird aus unserer Wickelkommode ein Schrank: Sobald dein Kleinkind nicht mehr gewickelt werden muss und der Fokus eher auf der Aufbewahrung von Spielzeug und Plüschtieren liegt, ändert sich die Funktion der Wickelkommode.

Sie kann nämlich zu einer handelsüblichen Kommode und danach zu einem praktischen Schrank umgebaut werden, der von Kleidung über Bücher bis hin zu Spielzeug und mehr Utensilien beherbergen.

Kindertisch und Stuhl in 5 Bio-Farben zum Mitwachsen

Schon Kleinkinder möchten sich kreativ austoben und bevor Böden und Fenster angemalt werden, brauchen sie ihre eigene Kreativecke.

Unsere höhenverstellbaren Kindertische und Kinderstühle Just können in 3 Höhen passend zur Körpergröße von 80 bis 150 cm umgebaut werden. So können deine Kinder die Kinder-Sitzgruppe von einem Jahr bis ins Schulkindalter nutzen.

Die schwarze Tischplatte kann mit Kreide bemalt und feucht abgewischt werden. Am Anfang ist der Tisch für zwei oder mehr Kleinkinder verwendbar, später wird er zum Einzeltisch für große Kinder. So bleibt genug Platz zum Malen und Basteln. In einer Ablage werden Stifte und Blöcke verstaut und sind schnell wieder griffbereit.

Einrichtungstipps: Zeitloses Kinderzimmer Design

Was die ökologischen Babymöbel von ekomia gemein haben, ist die schlichte und zeitlose Form und die helle natürliche Optik, die sich am skandinavischen Design orientieren.

Die Holzmaserung scheint leicht durch, um den natürlichen Charakter des Kieferholzes zu wahren. Damit es nicht langweilig wird, setzen wir auch mit unseren bunten Biofarben Akzente.

Alle Möbel lassen sich individuell miteinander kombinieren und passen zu fast jedem Einrichtungsstil und in jedes Kinderzimmer. Dank des zurückhaltenden Designs und der schlichten Farbgestaltung sind ekomia Babymöbel absolut zeitlos und viele Jahre verwendbar. Sie laufen keinen Trends hinterher und kommen nie aus der Mode.

Nadelbaum Illustration Nadelbaum Illustration Nadelbaum Illustration
Schlichtes Jugendbett in skandinavischem Design
Minimalistisches Jungendbett Swebe

Vorausgedacht. Zeitsprung ins Jungendzimmer

Außerdem halten sie sich an einen der wichtigsten Faktoren skandinavischen Möbeldesigns: Nachhaltigkeit. Die Nachhaltigkeit besteht für uns auch in der langen Nutzung eines Möbels. So empfehlen wir auch vielen Eltern auf der Suche nach einem Bett, lange vorauszuplanen und an das Jugendalter zu denken.

Das schwebende und sehr schlichte Bett Swebe gefällt vielen Kindern und Jugendlichen und ist sehr preiswert. Mit unterschiedlichen Breiten ab 90 cm, kann es als Einzelbett oder schon ab Breite ab 120 cm für Übernachtungsgäste genutzt werden.

Upcycling Bett aus Paletten
Upcycling-Bett aus Paletten

Upcycling und DIY im Kinderzimmer

Die Jugendlichen von heute setzen sich stark mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander. So finden sich immer mehr DIY- und Recyclingideen in der Einrichtung des Jugendzimmers. Dabei können die Kids sehr kreativ werden.

Wir fördern diesen Erfindungsgeist bei den Jugendlichen mit unseren DIY-Anleitungen. Du willst wissen, wie man Gemüsekisten zum Schrank umwandelt? Oder aus einem Ast eine Kleiderstange baut? Dann bist du bei ekomia genau richtig.


Holzmuster bestellen

Wenn du wissen möchtest wie sich unser Holz anfühlt, schicken wir dir gerne kostenlos ein Holzmuster zu.

Holzmuster bestellen