Support your Locals - Street-Art Design auf deinem Pulli

Emma Rytofts Designs schmücken nicht nur die Wände im Ekomia-Showroom, sondern nun auch unsere Lieblings-Pullover. Wie die befreundete Street-Art-Künstlerin Emma von einem Tag auf den anderen zur Mode-Designerin wurde.

Shirt Design von Emma Rytoft Street-Art Künstlerin individuell und einzigartig

Künstlerin Emma Rytoft hat in ihrem Leben schon viele Orte und Arbeitsplätze sehen dürfen. Als Zeichnerin und unter anderem Street-Art-Künstlerin hat sie schon die unterschiedlichsten Projekte im In- und Ausland umgesetzt. Die meisten ihrer Projekte sind Wall-Paintings im privaten oder öffentlichen Raum.

emma rytoft wandkunst bunt

Themen und Geschichten sind Grundlage all ihrer Entwürfe. Man kann Emma ein Stichwort nennen und sie wird dir ein buntes, lebendiges Design entwerfen. Ganze Geschichten werden zum Leben erweckt und finden ihren Platz an privaten Wohnzimmerwänden, Treppenaufgängen oder auch an öffentlichen Hauswänden. Orte wirken plötzlich viel bunter und vor allem lebendiger.

Ursprünglich ist Emma in Schweden geboren, zog aber früh mit ihrer Familie in die Schweiz. Über ihr Studium ging ihr Weg zurück nach Schweden, wo sie Architektur studierte. Später studierte sie auch in Paris und zog anschließend nach London, wo sie 2 Jahre lebte. Nach London folgten mehrere Jahre in Shanghai und nun wohnt sie seit 2013 in Berlin.

Bunte Litfaßsäule in Berlin von Emma Rytoft Street-Art Kunst

Man könnte also behaupten, sie sei ein Mensch, der auf der ganzen Welt zuhause ist. Fakt ist, Emma arbeitet vor allem überall auf der Welt, was sich zur derzeitigen Corona-Situation als Schwierigkeit herausstellt. Emma, die für gewöhnlich Projekte in den verschiedensten Städten wie Beijing oder Malmö verwirklicht, musste nun versuchen über den Tellerrand hinweg zu sehen und Neues ausprobieren.

Die Idee T-Shirts und Pullover zu designen erweckte zum Leben.
Ihre einzigartigen und beeindruckenden Designs, die sie nun nicht mehr weltweit an Wände zeichnen kann, stickt sie nun auf Pullover und T-Shirts. Aus Street-Art-Künstlerin und Architektin wurde sie nun von einem Tag auf den anderen zusätzlich zur Modedesignerin.

Street Art Design Shirt von Emma Rytoft Support your Locals einzigartiges Design

Wie auch ihre früheren Arbeiten, sind alle Designs customized und damit komplett einzigartig. Jedes Stück wird teilweise über mehrere Tage entworfen und handgefertigt. Auf Wunsch jedes Kunden gestaltet sie individuelle Designs und Motive. Auch für Jekaterina Piechura von ekomia hat sie schon einen Pullover bestickt (siehe oben).

Auf ihrer Website findest du weitere Infos über Emma. Bei Interesse an Pullis oder Shirts mit tollen Bestickungen, welche du dir ganz individuell entwerfen lassen kannst, melde dich unbedingt bei ihr. Wir können es nur empfehlen und würden uns natürlich für Emma sehr freuen.

Unterstütz die lokalen Künstlerinnen und Künstler und mach dir gleichzeitig selbst eine Freude mit einem neuen, persönlich designten Kleidungsstück.

Mehr zum Thema   Design